Wissenswertes aus dem WWW

Was für Vorteile haben diese Sitze?

Moderator: Verseau

Wissenswertes aus dem WWW

Beitragvon Enaira am Di 18. Okt 2011, 10:50

Volvo Crash Test Video

Informationsbroschüre "Geschnallt - Kinder als Mitfahrer im Auto" Seite 6

Informationsbroschüre der BZgA "Das Baby" Seite 12

Warum rückwärts sicherer ist

Verkehrswacht Hagen: Reboard-Kindersitze

Joel's Journey - Die Geschichte eines Jungen, der mit 18 Monaten in einem vorwärts gerichteten Kindersitz einen Genickbruch erlitten hat

ÖAMTC "Das ist die beste Methode, um ein Kleinkind im Auto zu sichern. Da der gesamte Körper beim Aufprall von der Sitzschale abgestützt wird, erfolgt keine Relativbewegung zwischen Kopf und Oberkörper"

Süddeutsche Zeitung: Schau nach hinten!

Was Experten sagen...

Kinder bis 4 Jahre sollten rückwärts fahren!

Why rear-facing is safest!

rear-facing vs forward-facing

BBC News
Charlotte fährt rückwärts? Aber sicher! *04/2009
Axkid Kidzofix im Toyota Avensis und Kidzone im Auris

Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.
Unterstütze uns durch einen klick
Benutzeravatar
Enaira
 
Beiträge: 255
Registriert: Do 13. Okt 2011, 20:52
Wohnort: Ostsachsen
Kindersitz(e): Axkid Kidzone und Kidzofix


Re: Wissenswertes aus dem WWW

Beitragvon balazzi am Mo 14. Nov 2011, 00:44

balazzi
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 00:27


Zurück zu Warum eigentlich Reboard-Kindersitze?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast