Wie lange Reboarder

Was für Vorteile haben diese Sitze?

Moderator: Verseau

Wie lange Reboarder

Beitragvon Reboardfan007 am Do 19. Jun 2014, 19:42

Hi,

Wie lange habt oder lässt ihr eure Kinder im Reborder sitzen? Wie groß und alt sind eure Kinder jetzt und welche Sitze haben sie? Ich frage, weil ich meiner Schwester auch einen Reboarder kaufen will und weiß noch nicht, welchen und in welchen das Kind am längsten Sitzen kann. Bin auf eure Antworten gespannt.

Vielen Dank schonmal
Reboardfan007
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 19. Jun 2014, 18:08

Re: Wie lange Reboarder

Beitragvon azrael am Fr 20. Jun 2014, 08:15

So lang wie möglich ;)

Derzeit geh ich bei unserem Großen (3J./92,5cm/14,8kg) davon aus, dass er im Combi bzw. Kid bis ca. 4-4,5 Jahre reinpasst. Beim Triofix schätze ich mal, dass er noch mit 5-6 Jahren fahren können wird. Meine Kinder sind aber eher zarte - GG lag über ET bei 2620g und 2500g. Die Kleine wiegt mit ihren 10 Monaten auch nur knapp über 7 kg und fährt daher im einen Auto noch im Izi Sleep und das wird sich wohl nicht vor nem halben Jahr ändern...

Gesendet von meinem SM-G350 mit Tapatalk
azrael
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo 2. Jul 2012, 10:19
Wohnort: Alfeld (Bayern)
Kindersitz(e): BeSafe Izi Combi X3
Klippan Triofix
BeSafe Izi Sleep
Be Safe Izi Kid X3 Isofix
Cybex Sirona 2013

Re: Wie lange Reboarder

Beitragvon TM-Nadine am Sa 21. Jun 2014, 08:33

Würde auch sagen so lange wie möglich. :-)

Meine 5 Jährige sitzt mit ca 1,20m/23kg (in der letzten Raste)im Römer Multitech 2.
Sie"dürfte"auch vorwärts fahren,möchte sie aber nicht. ;-)
Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.
TM-Nadine
 
Beiträge: 156
Registriert: So 3. Feb 2013, 22:25
Kindersitz(e): Römer Multitech 2, Recaro Polaric,Besafe izi Kid, Hauck Varioguard, Römer First Class(Pseudo)

Re: Wie lange Reboarder

Beitragvon Reboardfan007 am Sa 21. Jun 2014, 14:23

Kannst du mal ein Bild per PN von deiner Tochter im Mutitech 2 schicken, TM-Nadine? Würde mir weiterhelfen.
Reboardfan007
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 19. Jun 2014, 18:08

Re: Wie lange Reboarder

Beitragvon schocki am Mo 11. Aug 2014, 19:04

So lange wie möglich ;)
Meine Große ist 5 und recht zierlich, aktuell wiegt Sie 14,2kg bei 1,06m größe. Sie fährt rückwärts im Axkid Duofix, bis vor einer Woche noch im Britax Multi-Tech 2 (der passt nur nicht mehr ins aktuelle Auto, Platz hätte Sie da noch massig). Vorwärts fahren kennt Sie, da wir noch einen Fangkörpersitz haben, wenn Sie mal bei den Großeltern oder bei Kigafreunden mitfährt. Aber Sie findet es unbequem, also für alles was länger als 30min Fahrt sind.

Der Kleine ist 2 und fährt im Besafe izi Combi x3 und hat da noch massig Platz (aktuell ist Er 86cm groß bei 11,5kg).
LG von schocki mit Tochter (07/09) im Axkid Duofix und Sohn (08/12) im BeSafe izi Combi x3
Benutzeravatar
schocki
 
Beiträge: 29
Registriert: So 16. Dez 2012, 12:50
Wohnort: Wetterau
Kindersitz(e): HTS Besafe izi Combi x3, Britax Multi-Tech 2, Axkid Duofix, Kiddy Guardian Pro


Zurück zu Warum eigentlich Reboard-Kindersitze?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron