Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

ja, aber ... wer kennt das nicht?
Sammelt und tauscht die besten Argumente ...

Moderator: Verseau

Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon 07juni am Do 29. Nov 2012, 09:34

Wenn ihr einen fest installierten Reboarder habt, der schon ab Geburt verwendet werden kann. Was macht ihr dann mit euren Kids wenn ihr nur kurz wo reinhopst oder einkaufen geht? wenn sie noch nicht im einkaufswagen sitzen können und nicht laufen? den buggy jedes mal mitnehmen is ja auch sehr umständlich oder?

ich frage weil unsere schnecke langsam zu groß für die babyschale wird und wir planen den cybex sirona zu kaufen, da könnte sie mit ihren 6 monaten auch guten gewissens jetzt schon rein, weil der ja auch ab geburt nutzbar ist. dann muss ich sie nichtmehr so lange in die enge babyschale quetschen, ABER
wenn ich einkaufen gehe oder so dann nehm ich sie in der babschale mit, es gibt ja extra einkaufswägen dafür.
tragetuch mag sie nichtmehr. und jedes mal den buggy.. weiß nicht..

sie sitzt noch nicht fest genug für in den einkaufswagen vorne rein..

wie macht ihr das??
07juni
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 09:02

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon Kate am Do 29. Nov 2012, 09:38

Ganz toll für schnelle Erledigungen fand ich den Sling. Ansonsten Tragetuch oder eine gut passende Trage.
In manchen Läden gibt es diese Wägen, die schon eine Schale oben drauf haben, da kann man das Baby dann einfach reinlegen.
Ich hab auch schon Mamas gesehen, die eine Decke in den Einkaufswagen gelegt haben und ihr Baby obendrauf.

Wenn das jetzt alles garnicht dein Fall ist, könntest du die Babyschale ja auch mitnehmen und sie dann nur fürs Einkaufen reinsetzen. Ist aber nicht gerade die Optimallösung ;)
Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.

Unterstütze uns durch einen klick
Kate
 
Beiträge: 776
Registriert: Do 20. Okt 2011, 10:22
Wohnort: Nähe Landshut
Kindersitz(e): Axkid Kidzofix
BeSafe iZi Combi X3 ISOfix

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon 07juni am Do 29. Nov 2012, 11:45

sie hasst das tragetuch :-( anfangs hab ich sie viel getragen und plötzlich wollte sie das nichtmehr, hat ein hohlkreuz gemacht und sich mit den ärmchen von mir abgedrückt und nach hinten gebogen damit sie mehr sehen kann. mit dem gesicht nach vorn tragen kommt aber nicht infrage. daher fallen sling, tragetuch und trage ins wasser... diese wägen mit den schalen drauf find ich furchtbar ekelhaft und die gibts dort wo wir regelmäßig einkaufen sowieso nicht. wenn ich mein baby auf ne decke in den wagen lege geht ja kein anständiger einkauf mehr rein..
die babyschale nur zum einkaufen mitnehmen is auch doof... wenn gewechselt, dann gewechselt.

och mensch, ich glaub ich muss einfach noch ein bisschen warten, bis sie feste sitzt bevor ich sie in den cybex setze. momentan brauch ich noch zu oft die schale..
07juni
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 09:02

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon Sunflower81 am Di 26. Feb 2013, 08:58

Wenn Deine Tochter sich von Dir wegdrückt weil sie zuwenig sieht wäre es eine Möglichkeit sie auf dem Rücken zu tragen oder im Sling auf der Hüfte, da hat sie ne prima Rundumsicht.
Sunflower81
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 26. Feb 2013, 08:55

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon sunflower am Mi 27. Feb 2013, 13:15

hallo,

ich kenn Dein Problem und hab mir deswegen extra nochmal eine größere Babyschale zugelegt.
Eine andere Möglichkeit wäre, die alte Babyschale im Auto zu lassen, für die Fahrt den Reboarder zu nutzen und für Einkäufe das Kind in die Babyschale zu umzusetzen, da im Einkaufswagen nicht wichtig ist, ob die Gurte unterhalb der Schulter raußkommen.
Wichtig war für mich z.B. auch Arztbesuche. Ich konnte ja nicht die Kleine auf den Boden der Arztpraxis legen, während ich mit den Großen beschäftigt war.

Liebe Grüße von sunflower
sunflower
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:42
Kindersitz(e): Großer (6/05) und Mittlerer (11/08) im Cybex Solution X;
Kleine (7/11) im Cybex Sirona

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon karinke am Mi 27. Feb 2013, 14:38

Sie scheint ja schon grösser - da wäre der Bondolino oder wenn sie schon sitzen kann die Manduca/Ergo eine Idee? Damit kriegst du das Kind schnell und leicht auf den Rücken, sollte dir das Tuch nicht liegen. ansonsten mit dem Sling auf der Hüfte. Darin trage ich auch meine +2 Jährige.
Karinke mit Töchterchen Dez. 10 & Aug. 12 Bild
Recaro Young Profi Plus bis 7 Monate Bild BeSafe izi Combi x3, Axkid Kidzofix& Minikid
karinke
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 13:01
Kindersitz(e): combi x3, Axkid Kidzofix und Axkid Minikid

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon jeyelle am Mi 27. Feb 2013, 16:22

Ich würde es auch mal mit auf der Hüfte tragen versuchen, oder auf dem Rücken (da würde ich dann aber das Tuch bevorzugen, denn zumindest mit der Manduca sitzt das Kind so tief, dass es wieder nichts sieht).
Ein Sling ist schnell angelegt und für kleine Einkäufe ideal.

LG Jey
jeyelle
 
Beiträge: 74
Registriert: Do 29. Nov 2012, 20:56
Kindersitz(e): Axkid kidzofix und bei Oma HTS Besafe Izi Combi X3

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon Wundersonne am Do 28. Feb 2013, 01:06

Auch wenn wir noch Babyschale nutzen derzeit, so kommt er doch nicht darin zum Einkaufen.
Er wurde, als er noch jünger war (jetzt ist er 9 Monate) ins Tragetuch gebunden bzw. seit ca. nem halben Jahr in die Tragehilfe (Emeibaby) oder als meine Frau noch trug in die Manduca.

Find das eh viel praktischer und ich kann mich frei bewegen.
Wundersonne
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 23:47

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon Coreina am Do 28. Feb 2013, 09:54

Mein "Zwerg" (19 Monate alt und 11kg "schwer") kommt selbst heute noch oft beim Einkaufen mit Tragehilfe auf den Rücken. Gerade wenn ich mit ihm alleine einkaufen gehe..
Ich liebe das. Ist so viel praktischer. Ich habe die Hände frei und muss nicht neben dem Einkaufen noch parallel auf ein Kind im Einkaufswagen acht geben.. Denn entweder wird der Einkaufwagen ausgeräumt oder wahlweise Sachen aus den Regalen in den Wagen geräumt, die man gar nicht kaufen wollte.. :twisted: Man kann den Einkaufwagen auch mal irgendwo stehen lassen noch mal drei Regale zurück laufen, weil man was vergessen hat.
Also Tragehilfe / Tragetuch / Sling besorgen und glücklich werden :)
If nothig goes right, turn left

Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.
Unterstütze uns durch einen *klick*
Coreina
 
Beiträge: 152
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 23:03
Wohnort: Lohmar
Kindersitz(e): Besafe iZi Combi X3

Re: Wie macht ihr das beim Einkaufen ohne Babyschale?

Beitragvon sunflower am Mo 4. Mär 2013, 11:21

hallo,

Ich hatte für alle meine Kinder ein Tragetuch im Haushalt, im Garten, beim Spazierengehen, bei Freunden....
Ansonsten war ich dankbar für die Babyschale.

Beim Einkaufen kann ich mir das Tragetuch noch vorstellen, auch wenn ich schon meine Probleme hätte, dann noch auf 2 weitere Kinder aufzupassen, v.a. wenn das Kind im Tragetuch schon größer ist und auf der Hüfte sitzt.
Aber wie macht ihr das beim Kinderarzt, wenn ihr mit den Geschwistern hinmüsst, beim Zahnarzt, Frauenarzt usw.
Wohin legt ihr dann das Baby?

Mich betrifft das jetzt nicht mehr, weil mein Jüngstes Kind jetzt schon läuft und ich mir damals die größere Schale noch zugelegt habe, aber mich frag aus Interesse.



LG von sunflower
sunflower
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:42
Kindersitz(e): Großer (6/05) und Mittlerer (11/08) im Cybex Solution X;
Kleine (7/11) im Cybex Sirona

Nächste

Zurück zu Die großen ABERs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron