Wie gut kann das Kind beim Sirona hinausschauen?

ja, aber ... wer kennt das nicht?
Sammelt und tauscht die besten Argumente ...

Moderator: Verseau

Wie gut kann das Kind beim Sirona hinausschauen?

Beitragvon Gitta am Fr 10. Jan 2014, 21:12

Hallo,

prinzipiell finden wir einen Reboarder gut, aber nachdem unsere 1 Jährige Tochter die Babyschale wg. Langeweile nicht mehr akzeptiert, stellt sich uns die Frage wie gut die Kinder zum Fenster hinausschauen können und damit auch längere Fahrten "durchhalten". Habt Ihr dazu Erfahrungen?

Vg
Gitta
Gitta
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 21:06

Re: Wie gut kann das Kind beim Sirona hinausschauen?

Beitragvon Butterfly am Fr 10. Jan 2014, 23:13

Sie sehen rückwärts mehr als vorwärts. Rückwärts haben sie die komplette Heckscheibe zum rausschauen und natürlich die Seitenfenster. Wenn man die Kopfstützen raus macht ist die Sicht gleich noch besser. Vorwärts haben sie nur die Seitenfenster.
Meine Kinder sind begeistert von der Aussicht, sie fahren in Sitzen von Besafe. Meine Große ist ein Umsteigerkind (fuhr bereits 2 Jahre vorwärts) und sagt das sie so viel mehr sehen kann als vorwärts.
Butterfly
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 2. Mär 2013, 22:50

Re: Wie gut kann das Kind beim Sirona hinausschauen?

Beitragvon Kate am Sa 11. Jan 2014, 14:57

Der Sirona steht relativ niedrig im Auto. Wie viel das Kind wirklich sieht, hängt also sehr vom Auto ab. Tendenziell sehen sie im Sirona aber viel weniger als z.B. im BeSafe Combi, der sehr hoch steht.

In meinem Auto (Ford S-Max) kann ein einjähriges Kind im BeSafe Combi gerade so über die Sitze nach hinten durch die Heckscheibe rausschauen, das wird dann von Monat zu Monat besser - im Sirona sieht mein Sohn auch mit 2,5 Jahre nach hinten raus fast nichts. Der S-Max hat aber auch sehr hohe Rückenlehnen, in einem kleineren Auto ist das meist anders.

Ich würde euch also einfach raten - probiert es aus ;) Wenn ihr den Sitz eingebaut habt, das Kind reinsetzt und dann von hinten durch die Heckscheibe nach innen schaut, könnt ihr gut sehen wie viel das Kind sieht ;)
Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.

Unterstütze uns durch einen klick
Kate
 
Beiträge: 776
Registriert: Do 20. Okt 2011, 10:22
Wohnort: Nähe Landshut
Kindersitz(e): Axkid Kidzofix
BeSafe iZi Combi X3 ISOfix


Zurück zu Die großen ABERs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron