Concord Reverso und der Stützfuß

Links, Testergebnisse, Fotos und mehr ...

Concord Reverso und der Stützfuß

Beitragvon Smarty am Fr 22. Jul 2016, 18:24

Moin,
der Stützfuß beim Concord Reverso ist vom Kunden / Endanwender nicht mehr zu deinstallieren. Leider.
Wir haben den Sitz zur Reperatur des Gurtsystems einschicken müssen.
ich hatte bei Concord angerufen und gefragt, wie man diesen denn zB für einen Versand abmontieren kann.
Diese sagten, dass dies nicht vorgesehen sei aus Sicherheitsgründen. Also mussten wir Ihn quasi als Sperrgut verschicken.
Zurückbekommen, haben wir Ihn wieder frisch zerlegt, zum Aufbauen bereit im normelen Karton.
Jetzt die Frage: Hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht und hat eventuell jemand den Fuss durch einen Trick doch wieder demontieren können?
Es sind die zwei Nupsies an dem Stützfuss, welche reingedrückt werden müssten um diesen abzubauen, aber diese sind verdeckt durch den Sitzkorpus.
Eventuell muss irgendwie durch einen länglichen Gegenstand dieser wieder entriegelt werden?
Auf Anregungen / Anleitungen freunen wir uns.
Ansonsten sind wir sehr zufrieden mit dem Concord Reverso.
Smarty
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 17:58
Kindersitz(e): Hauck Variogard Isofix, Concord Reverso

Zurück zu Concord

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron