Reboarder für VW T4 California Coach OHNE Isofix

Reboarder für VW T4 California Coach OHNE Isofix

Beitragvon Babi am Fr 27. Dez 2013, 00:05

Hallo,
Bin Neuling hier und suche einen Reboarder für unsere Tochter (14Mo, 10kg), für unseren VW-Campingbus, California Coach Bj 1998, d.h. noch OHNE Isofix. (derzeit noch im Maxi Cosi m. Base zum Angurten)
Hat wer Erfahrung, welcher Sitz in Frage kommen könnte, da dieser Autotyp in keiner Liste geführt wird, außer beim Cybex Sirona, da aber ab Bj 1999.
Da der Abstand zum Vordersitz sehr groß ist, kommen, glaub ich, Sitze mit teather strips nicht in Frage.
Kann man Isofix im Nachhinein einbauen lassen?
Babi
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 26. Dez 2013, 23:27

Re: Reboarder für VW T4 California Coach OHNE Isofix

Beitragvon fritzelchen am Fr 27. Dez 2013, 01:02

Gib mal T4 bei der Suche hier ein, da kannst Du gute Ideen von und für anderen T4-Fahrern finden.
Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.
Benutzeravatar
fritzelchen
 
Beiträge: 405
Registriert: Fr 1. Mär 2013, 15:35
Wohnort: München
Kindersitz(e): Britax Max-Way und Britax Multitech

Re: Reboarder für VW T4 California Coach OHNE Isofix

Beitragvon PanemA am So 5. Mär 2017, 13:29

Ich schubs das nochmal, weil ich über die Suche auch immer nur hier Lande. Der California ist ja ganz anders als andere T4, deshalb kann man das ja schlecht vergleichen. Wir haben einen Acta Graco Duologic (der ist aber alt und der Notsitz) und einen Besafe Izi Combi ohne Isofix, dafür mit so Gurten, die man am Vordersitz befestigen soll - was bei uns aber im Bus nicht möglich ist. Passt da trotzdem einer irgendwie in den Cali?
PanemA
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 00:02

Re: Reboarder für VW T4 California Coach OHNE Isofix

Beitragvon Wilcoxia am Mo 22. Mai 2017, 08:45

Hallo!
Wir haben exakt das gleiche Problem und würden uns ebenso über einen Lösungsvorschlag freuen. Bisher sitzt unsere Kleine auch noch im MaxiCosi. Liebe Grüße an Babi!

Uns würde die Möglichkeit einen ISO fix nachzurüsten auch gut gefallen. Hat dort jemand Erfahrungswerte?
Wilcoxia
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 22. Mai 2017, 08:21


Zurück zu Folgesitze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste