besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Moderator: Jule85

besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon volvomami am Mo 8. Jul 2013, 20:50

Hallo,
ich bin neu hier und möchte bald eine Reboard-Mama werden. :D
Unsere Maus ist jetzt 9 Monate alt, 72 cm und wiegt 9 kg.
Stimmt es, dass der besafe eher für schmale Kinder geeignet ist?
Achso, wir fahren einen alten Kombi. Fahrer 1.85/ Beifahrer 1.67. Wir werden den Sitz so gut wie nie in ein anderes Fahrzeug einbauen.
Den Besafe haben wir im Geschäft ausprobieren können. Er passt ins Auto (nur als Reboarder, aber das ist ja auch Sinn der Sache ;) ), den Axkid haben wir noch nicht ausprobieren können. Weiß jemand einen Händler oä im Raum Hamburg? Oder kann mir hier jemand sagen ob der in unser Auto passt? Wir haben sehr kurze Gurte (kein Isofix)...
Hoffe ich habe alles erwähnt was für eure Antworten wichtig ist. Sonst gern noch mal nachfragen.

Liebe Grüße
volvomami
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:32

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon mimi am Di 9. Jul 2013, 21:50

Hallo und herzlich willkommen im Forum! :)

Wenn der BeSafe gut ins Auto gepasst hat und wenn er deiner Tochter zugesagt hat ( ;-) ), kauft ihn. Die Axkid-Sitze kommen derzeit aufgrund der Körpergröße eures Mädchens nicht in Frage.
Eva mit K. *12/10
Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.
Benutzeravatar
mimi
 
Beiträge: 977
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 14:01
Kindersitz(e): BeSafe iZi Combi X3 Isofix
Axkid Minikid

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon volvomami am Mi 10. Jul 2013, 14:57

danke Mimi,
warum würde denn ein Axkid noch nicht in Frage kommen? Ich dachte die sind ab 9 Kg? Wie groß sollte ein Kind für den Sitz sein?
Ansich passte der Sitz ins Auto, aber wir hatten unsere Tochter nicht mit (war eher ein spontanes gucken) und konnten sie nicht rein setzen.
Ich denke wir werden wohl doch noch mal nach Schwanewede zu den Reboardkids fahren um die Sitze zu vergleichen...
volvomami
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:32

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon Kate am Mi 10. Jul 2013, 20:44

Axkid passt bei den meisten Kindern mit ca. 80 cm ganz gut, als Orientierung hilft auch Oberteilgröße 86.

Zum Sitzkauf sollte man auf jeden Fall immer nicht nur das Auto, sondern auch das Kind mitnehmen um zu gewährleisten, dass der Sitz auch zum Kind passt.
Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.

Unterstütze uns durch einen klick
Kate
 
Beiträge: 776
Registriert: Do 20. Okt 2011, 10:22
Wohnort: Nähe Landshut
Kindersitz(e): Axkid Kidzofix
BeSafe iZi Combi X3 ISOfix

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon volvomami am Fr 12. Jul 2013, 20:46

hallo kate,
ich sehe du hast beide Sitze für deine Jungs. Kannst du einen empfehlen, oder würdest du aus bestimmten Gründen einen der Sitze bevorzugen?
Wir werden in 2 Wochen zu den Reboardkids fahren (dann natürlich mit Tochter ;-) ) aber es wäre schön vorher etwas zu hören von Leuten die beiden Sitze tatsächlich "getestet" haben.
Vielen Dank!
volvomami
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:32

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon Kruemel2010 am Sa 13. Jul 2013, 10:08

Moin :-)

Ich kann mich Mimi und Kate nur anschliessen. Unser Krümel war/ist auch immer ein schmaler er ist mit ca 9 mon. und unter 9kilo in den Combi gewechselt. Als er zwei war konnten wir den Axkid mal testen erst da sah es irgendwie gut aus. Vorher hätte ich es mir nicht vorstellen können.

Nu ist er drei und passt immer noch in den Combi ^^ bei 14 kilo und 96 cm.

Viel Spass bei den Reboardkids da werdet ihr bestimmt was passendes finden.
Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal.

[b]Unser Krümel fährt rückwärts.
HTS Besafe IZI Combi im Ford C-Max
Kruemel2010
 
Beiträge: 232
Registriert: Di 18. Okt 2011, 22:19
Wohnort: Essen
Kindersitz(e): HTS Besafe Combi x3 / Axkid Kidzofix

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon Kate am Sa 13. Jul 2013, 20:29

volvomami hat geschrieben:hallo kate,
ich sehe du hast beide Sitze für deine Jungs. Kannst du einen empfehlen, oder würdest du aus bestimmten Gründen einen der Sitze bevorzugen?

Wenn ich jetzt nur anhand der von dir oben geschriebenen Daten deiner Tochter urteilen sollte, würde ich auf jeden Fall einen Besafe Combi nehmen! Das ist für kleine Kinder (und damit meine ich Kinder so ca. unter 2) einfach im Normalfall der bessere Sitz, sie sitzen höher (bessere Aussicht, zufriedener im Auto) und die Kinder passen einfach besser, stimmiger in diesen Sitz rein als in einen Axkid.

Mein kleiner Sohn ist jetzt 2, etwas unter 90 cm groß und so langsam "gefällt" er mir im Axkid, sprich ich finde, dass er jetzt auch im Axkid so langsam ganz gut sitzt. Bleiben tut er aber trotzdem im Besafe Combi, das passt einfach immer noch besser ;)

Viel Spaß beim Sitze ausprobieren, ihr werdet sicher den richtigen Sitz für euch finden! :)
Mitglied im Reboard-Kindersitze e.V.

Unterstütze uns durch einen klick
Kate
 
Beiträge: 776
Registriert: Do 20. Okt 2011, 10:22
Wohnort: Nähe Landshut
Kindersitz(e): Axkid Kidzofix
BeSafe iZi Combi X3 ISOfix

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon Chaosmama82 am Fr 19. Jul 2013, 23:16

Hallo, unser Sohn stimmt mit seinen 7 Monaten in Größe und Gewicht mit deiner Tochter überein. Wir haben uns gerade vorgestern bei den Zwergperten in Witten für den besafe entschieden. Der passt einfach richtig gut zu ihm. Würde dir nur empfehlen gegebenenfalls den Wedge und vielleicht sogar den Sitzkeil gleich mit zu kaufen, damit kriegt man noch eine gute "Liegeposition" hin. Wir sind mit diesem Sitz jedenfalls super zufrieden, der Kleine mag ihn auch und quengelt nicht mehr ständig wenn man ihn ins Auto setzt. Den Axkid haben wir uns dort auch angesehen, da hat sich nicht mal das reinsetzen gelohnt so groß ist der.
lg
Chaosmama82
 
Beiträge: 1
Registriert: So 14. Jul 2013, 20:04
Wohnort: Oberhausen
Kindersitz(e): HTS Besafe Combi X3

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon volvomami am Di 30. Jul 2013, 23:17

hallo,
vielen Dank noch mal für eure Antworten. Wir haben inzwischen den Axkid ausprobiert und auf Grund ihres langen Oberkörpers saß meine Tochter gar nicht sooo schlecht drin. Allerdings würd ich ihr schon noch mind. 2 Monate geben, eh sie darin wirklich gut sitzt.
Wir werden jetzt noch mal 2-3 Wochen abwarten, weil dann der neue Besafe izi plus rauskommt. Der wird es dann wahrscheinlich werden.

liebe Grüße und vielen Dank
volvomami
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 20:32

Re: besafe combi x3 oder axkid kidzone für volvo 940

Beitragvon Kruemel2010 am Mi 31. Jul 2013, 01:00

Der Izi Plus wurde doch am WE offiziell vorgestellt. Frag mal beim Händler nach ;-)
Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal.

[b]Unser Krümel fährt rückwärts.
HTS Besafe IZI Combi im Ford C-Max
Kruemel2010
 
Beiträge: 232
Registriert: Di 18. Okt 2011, 22:19
Wohnort: Essen
Kindersitz(e): HTS Besafe Combi x3 / Axkid Kidzofix

Nächste

Zurück zu Folgesitze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron